Kultur

Nachruf Der französische Schauspieler und Sänger Johnny Hallyday starb im Alter von 74 Jahren an Krebs

Zwischen Elvis und Joe Cocker

Archivartikel

Generationen von Franzosen haben ihn angehimmelt und gefeiert. Mit seinen Konzerten füllte Johnny Hallyday die größten Säle und Stadien bis zum letzten Platz. Durch seine unerschütterliche Durchhaltekraft ist er in Frankreich zu einer Ikone geworden. Nun hat den Rock- und Schlagersänger der Krebs besiegt. Hallyday ist in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 74 Jahren gestorben.

Ein ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00