Kultur

Literatur Karl Ove Knausgårds Debütroman „Aus der Welt“ erscheint erstmals in deutscher Übersetzung

Zwischen Lust und Belästigung

Archivartikel

Dies ist das Romandebüt eines 29-jährigen Autors von knapp tausend Seiten. Geschrieben wurde es vom Januar 1997 bis zum April 1998, dem Jahr, in dem es im Entstehungsland auch veröffentlicht wurde. Umgehend erhielt er dafür den wichtigsten Literaturpreis Norwegens, den Kritikerprisen, den vorher noch nie ein Debütant bekam. Mit äußerster Genauigkeit hatte da einer bis in die detaillierteste

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema