Kultur

Kunst: Galeristin Linde Hollinger zeigt in Ladenburg noch bis 22. März Werke aus Licht

Zwischen Schein und Schatten

Archivartikel

Cathrin Pischon

Nüchtern betrachtet ist Licht ein physikalisches Phänomen. Doch wie fade wäre unsere Sicht der Dinge, wenn wir sie lediglich aus der naturwissenschaftlichen Perspektive betrachten würden. Für den Künstler Hellmut Bruch ist Licht ein "permanentes, unfassbares, kosmisches Ereignis". Seine und andere Reflexionen zu diesem Medium zeigt die Ladenburger Galeristin Linde

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00