Ladenburg

Ladenburg Posaunenchor unterstützt Partnerschaftsverein

600 Euro für Garango

Mit seiner „Happy Music“ hatte der evangelische Posaunenchor zusammen mit Bläsern aus Worms das Publikum begeistert (wir berichteten). Das begeisternde Konzert in der evangelischen Stadtkirche brachte 600 Euro an Spenden ein. Diesen Betrag überreichte Obfrau Annette Krieck in der darauffolgenden Probestunde im Martin Luther-Gemeindehaus Gabriele Ensink vom Partnerschaftsverein Garango-Ladenburg. Wie die Vorsitzende erklärte, ist ein Frauenprojekt geplant. „Wir brauchen zur Förderung durch Bundesmittel einen großen Eigenanteil und sind deshalb für diese Spende zur rechten Zeit sehr dankbar“, sagte Ensink. Sie hofft, das Projekt im Januar 2020 starten zu können.

Die Kooperation zwischen dem Posaunenchören Ladenburg und Worms war auch bei seinem zweiten Konzert in Hochheim erfolgreich: „Die Stimmung war an einem der heißesten Tage des Jahres sehr gut, und es hat alles geklappt“, sagte Krieck. Eine weitere Zusammenarbeit sei nicht ausgeschlossen. pj