Ladenburg

Ladenburg Einweihung des "Gartens der Ruhe" / Grabkauf mit Pflegevertrag verbunden

Auch ein Ort der Begegnung

Archivartikel

Ladenburg hat eine weitere zeitgemäße Bestattungsform auf dem Friedhof eingeführt. In einer kleinen Feierstunde wurde der "Garten der Ruhe" offiziell eingeweiht. Bürgermeister Rainer Ziegler hieß rund 30 Mitbürger willkommen und beleuchtete die Bedeutung des Friedhofes in der heutigen Zeit. So sei er nicht nur ein Ort der Trauer und des Andenkens, sondern auch ein Ort der Begegnung.

"Der

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00