Ladenburg

Ladenburg

Ausschuss berät drei Bausachen

Der Technische Ausschuss des Ladenburger Gemeinderats kommt am Mittwoch, 10. Oktober, um 18 Uhr im Rathaus zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht des Bürgermeisters und drei Bausachen.

Zur besseren Durchlüftung einer physiotherapeutischen Praxis am Marktplatz sollen auf der Rückseite in der Metzgergasse zwei Erdgeschossfenster eingebaut werden. Ein Antragsteller möchte sich in der Industriestraße den Einbau einer Schreinerei in eine Lagerhalle nachträglich genehmigen lassen. Laut Verwaltungsvorlage könne eine Ausnahme von der bestehenden Veränderungssperre im Gebiet des künftigen Bebauungsplans „Hundertmorgen I“ bedenkenlos erteilt werden.

Auch gegen die Umnutzung einer ursprünglich als Galerie genutzten Wohnfläche in zwei Kinderzimmer in der Hauptstraße hegt zumindest die Verwaltung aus bauplanungsrechtlicher Sicht keine Bedenken. pj