Ladenburg

Ladenburg

AWO-Fahrt: Noch freie Plätze

Krankheitsbedingt sind für die Fahrt der Arbeiterwohlfahrt am Sonntag, 26. Mai, noch einige Plätze frei geworden. Die Fahrt führt ins Zabergäu, Deutschlands größte Rotweinlandschaft. Auf dem Planwagen, dem „Rollenden Trollinger“, geht es durch Wiesen und Weinberge hinauf zur Waldschänke „Hornle“ mit grandiosem Rundblick. Unterwegs erfahren die Teilnehmer bei „Wein- und Sektverkosterle“ Interessantes über Land- und Leute und den Wein. Nach dem Mittagessen geht die Planwagenfahrt durch eine schöne Landschaft zu einem Hofcafe. Gestärkt mit Kaffee und selbst gebackene Kuchen wird anschließend die Heimreise angetreten. Anmeldung: 06203/93 88 53. red