Ladenburg

Ladenburg Geschäftseröffnung in schwierigen Zeiten / Am Sonntag geht es los

Bald gibt es „Ladenburger“

Archivartikel

Von außen ist noch nichts zu sehen, auch wenn Passanten immer wieder versuchen, einen Blick ins Innere des Geschäfts zu erhaschen. Einstweilen sind die Scheiben noch mit Packpapier abgeklebt, aber das Logo an der Hauswand verrät schon, was man hier demnächst bekommt. Nämlich „Ladenburger“.

So heißt der Imbiss von Fatih Demirkol, in dem noch Handwerker ein- und ausgehen, um alles fertig

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema