Ladenburg

Ladenburg Fußballturnier der Türkisch-Islamischen Gemeinde / Pfarrer David Reichert zeigt sich begeistert

„Baustein im Gebäude der Freundschaft“

Archivartikel

Zum dritten Mal war die Türkisch-Islamische Gemeinde Ladenburg Gastgeber eines Laienfußballturniers in der Lobdengauhalle. 16 gemischte Teams traten an. Das Finalspiel um den 3. „Lobdengau-Cup“ gewann „Autofeld Ladenburg“ gegen „Sahin Döner“ mit 3:0. Platz drei erreichte „GaLabau Ali“ nach Siebenmeterschießen. Den Fairplay- Pokal nahm das Team „Church ’n’ Friends“ um den evangelischen Pfarrer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema