Ladenburg

Ladenburg

Befragung der Bahn zu Schienenlärm

Die Stadtverwaltung Ladenburg weist auf eine aktuelle Online-Befragung des Eisenbahn-Bundesamts hin. Mittels Fragebogen können Bürgerinnen und Bürger bis 25. August 2017 angeben, ob und weshalb sie sich durch Schienenverkehrslärm gestört fühlen. Die Ergebnisse fließen in einen Lärmaktionsplan für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes ein, der im Turnus von fünf Jahre fortgeschrieben wird. Der Fragebogen ist auf der städtischen Internetseite unter der Adresse www.ladenburg.de/leben-wohnen/umwelt/laermaktionsplan verfügbar.

Ziel der Lärmaktionsplanung ist die Ermittlung und Regelung von Lärmproblemen und Lärmauswirkungen. Die aktuelle Umgebungslärmkartierung an Schienenwegen von Eisenbahnen des Bundes weist für Ladenburg Werte von bis zu über 75 Dezibel (db/A) auf. Das Eisenbahn-Bundesamt bietet zusätzlich eine eigene Informations- und Beteiligungsplattform an, die unter www.laermaktionsplanung-schiene.de/eisenbahnbundesamt/de/home erreichbar ist. pj