Ladenburg

Ladenburg Gut besuchter Neujahrsempfang in der Aula des Carl-Benz-Gymnasiums / Zusammenhalt der Stadt als Herausforderung

Bürgermeister-Schelte für die „mediale Aufgeregtheit“

Archivartikel

Die Aula ist brechend voll: Vor der improvisierten Bühne im des Carl-Benz-Gymnasium sitzen Stadträte, Vereinsvertreter und Abgeordnete von Bundes- und Landtag; die Menschen dahinter haben keine Sitzplätze mehr bekommen und stehen so dicht, dass niemand umfallen kann. Andere haben sich einen Logenplatz auf der Treppe gesucht, wo man einen guten Blick aufs Geschehen hat.

So hält

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4139 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema