Ladenburg

Ladenburg Schon früher fehlte in der Stadt eine Kantine / Schüler kümmerten sich deshalb einst um die Bewirtung

Café Bertha als frühere Übergangslösung

Archivartikel

Es fing an als Schüler-Initiative: Unter Leitung von Lehrer Uli Black richtete eine Arbeitsgemeinschaft am Carl-Benz-Gymnasium (CBG) das erste Schüler-Café ein, das Bistro Bertha. Schon damals fehlte es Schülern und Lehrern nämlich an einem Aufenthaltsraum und der Möglichkeit, ein Mittagessen auf dem Schulgelände einzunehmen.

Das Bistro war nicht im CBG, sondern in der Lobdengauhalle

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1852 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema