Ladenburg

Ladenburg Phil Leicht will seinen in der gesamten Region bekannten Jazz-Club in der Hauptstraße aufgeben / Alle geplanten Veranstaltungen abgesagt

Corona-Aus – „wenn kein Wunder geschieht“

Archivartikel

„Mir fehlen Kraft, Zuversicht und bald nun auch die finanziellen Mittel.“ Dies teilt Phil Leicht am Freitag dem „MM“ mit. So wie es jetzt aussehe, müsse er seinen innig geliebten Jazzclub „Leicht & Selig“ nun doch schließen. Dies hatte der weit über die Grenzen der Römerstadt hinaus bekannte Veranstalter von Jazzkonzerten, Kunsthappenings, Gesprächsrunden und Ausstellungen nach Ausbruch

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2539 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema