Ladenburg

Ladenburg Drei Ladenburger haben für den Erhalt der Renaissance-Gemälde gesammelt / Außen-Renovierung soll nächstes Jahr beginnen

Die Fresken vor dem Verfall retten

Archivartikel

„Die Fresken und die Kapelle bedeuten uns etwas“, sagt Hildegard Ehry. Seit 2005 tut sie Dienst im Lobdengau-Museum; ihr Mann Klaus organisiert seit damals Stadtführungen. Früher zeigte er den Besuchern auch die Sebastianskapelle, doch seit sie vor zwölf Jahren für die Öffentlichkeit gesperrt wurde, ist sie von den Rundgängen ausgespart.

Ein Jammer, finden beide; Bürgermeister Stefan

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema