Ladenburg

Ladenburg Heute wird die Ausstellung über den Konflikt zwischen Kurfürst und Bischof eröffnet / Gespräch mit Dr. Hensen

"Die Stadt stand über viele Jahre zwischen den Fronten"

Archivartikel

Nicht gerade freundlich stehen sich Bischof von Worms und Pfalzgraf auf dem Platz vor dem Ladenburger Domhof gegenüber. Die beiden Plastiken symbolisieren den Kampf um die Stadt, der zwischen etwa 1200 und 1387 tobte. Dieser Auseinandersetzung, die auch zeitweise handgreiflich wurde, ist die kleine, aber hochwertige Ausstellung "Kampf um Ladenburg" gewidmet, die heute um 19 Uhr im

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00