Ladenburg

Ladenburg Theaterinitiative meistert Herausforderungen des Stücks "Eine Familie: Im August in Osage County" mit Bravour / "Pflastermühle" schon zweimal ausverkauft

"Eindringlicher als am Nationaltheater"

Archivartikel

Irgendwie haben sie alle einen Knall, die Figuren im Stück "Eine Familie: Im August in Osage County". Und das macht diese Tragikomödie, die die Theaterinitiative Ladenburg (TiL) nach dem erfolgreichen Premierenwochenende noch fünfmal aufführt, auch so sehenswert. Dabei wird gesoffen, gequalmt, gestritten und gelitten. Und dann noch dieser schwarze Humor angesichts all der Schicksalsschläge:

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00