Ladenburg

Ladenburg Bei der 13. Kriminacht auf dem Obsthof zeigt sich Max Annas aus Berlin begeistert vom Lesungsort

Eis erfrischt nach Polit-Grusel

Archivartikel

Zwar stand da „Gift“ auf einem undurchsichtigen Gefäß zu lesen. Und am Fuß des Tisches steckten Messer und Hackbeil in einem Holzstück. Doch trotz des Gruselzubehörs kann man den Verkaufsraum auf dem Obsthof Schuhmann mitten im Grünen getrost als lauschigen Leseplatz bezeichnen. Dort gab es bei der 13. Kriminacht sogar einen kleinen Vorgeschmack auf die Ladenburger Literaturtage am ersten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2559 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema