Ladenburg

Ladenburg Kritik am Aussehen der Fahrrad-Überdachungen im Technischen Ausschuss / Alternativ-Vorschläge sollen vorgelegt werden

„Es geht immer noch schöner“

Vier Pfosten, ein Dach, ausgeführt aus Metall mit Pulverbeschichtung als Rostschutz: So könnten die Dächer aussehen, die die Stadt über die Fahrradständer an der Westseite des Bahnhofs bauen lassen will. „Wir wollen den Bahnhof sukzessive aufwerten“, erklärte Bürgermeister Stefan Schmutz, als er im Technischen Ausschuss ein Bild von einem solchen Dach präsentierte.

Deshalb soll das Dach

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema