Ladenburg

Ladenburg „Fährhaus zum Neckarblick“ bis Ende November zu

Fans von „Mo’ Roots“ schauen erneut in die Röhre

Das „Fährhaus zum Neckarblick“ in Ladenburg steht erneut vor einem Pächterwechsel. Zurzeit ist das Lokal geschlossen. Am Dienstag war das jüngste Konzert in der Benefizreihe „Mo’ Roots“ kurzfristig abgesagt worden. „Es war in der Summe zu viel für mich“, räumt der bisherige Inhaber Sevket Baykurd offen ein und führt weiter aus: „Ich habe unterschätzt, was es heißt, zwei Lokale zu führen und mich entschlossen, die Reißleine zu ziehen.“ Als frisch gebackener Vater trage er auch Verantwortung für seine Familie.

Das Café und Bistro „Binokel“ im Mannheimer O7-Quadrat, das Baykurd als Geschäftsführer nach wie vor leitet, bleibt von dieser Entscheidung unberührt. Doch in Ladenburg soll es voraussichtlich erst im Dezember mit einem neuen Pächter weitergehen. Bis es soweit ist, also vorerst mindestens den gesamten November hindurch, bleibt das „Fährhaus zum Neckarblick“ geschlossen. „Nachfolgegespräche mit der Brauerei, die Hauptmieterin der Räume ist, laufen bereits“, erklärt Baykurd. Es gebe momentan zwei Interessenten. Möglicherweise werde Baykurds bisheriger Geschäftspartner neuer Pächter. „Die Nachpächter wollen die Mitarbeiter übernehmen. Wir erwarten bald eine Entscheidung“, sagt Baykurd. Im vergangenen Mai war er mit einem „Wirtshaus-Konzept“ vielversprechend auf seinem zweiten geschäftlichen Standbein gestartet.

Vor fast genau einem Jahr hatten die Betreibergesellschaften der damaligen „Fody´s“-Filialen in Käfertal und Ladenburg Insolvenz angemeldet. „Wir haben keine Lösung gefunden, die nahtlos wäre“, erklärte rund zwei Monate später der Insolvenzverwalter gegenüber unserer Zeitung. So schloss „Fody´s Fährhaus“ zum 31. Dezember 2017 seine Pforten.

13 Jahre zuvor war Willy Koch als Geschäftsführer mit seinem Systemgastronomie-Konzept angetreten. Er veranstaltete „Miss Ladenburg“-Wahlen und mehrere „Pop- und Spaßfestivals“ zugunsten des Kinderhospizes „Sterntaler“. 2009 hob er zusammen mit der Sängerin Susan Horn als musikalische Gastgeberin die früher bereits in Viernheim etablierte Livemusikreihe „Mo’ Roots“ aus der Taufe. Nachdem Horn und ihre Fans schon einmal um die Zukunft der beliebten Reihe in Ladenburg bangen mussten, hoffen sie nun abermals auf einen Neustart. pj