Ladenburg

Ladenburg Literaturtage begeistern mit „Hauptstadtniveau“ / Herausfordernde Eröffnung im Jesuitenhof

Feridun Zaimoglu freut sich über Wichtel

Archivartikel

Man sieht ungewöhnlich viele Menschen am Museum sitzen, bemerkt plötzlich größere Gruppen im Grünen. Und man hört, dass da vorgelesen und bisweilen auch musiziert wird. Es ist sinnlich spürbar: Die Literaturtage „vielerorts“ sind wieder da. Am Freitag stand in Ladenburg achtmal Lyrik satt und Prosa aus dem prallen Leben auf dem Programm, auch in Schulen und im Jugendzentrum. Zum Abschluss gibt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema