Ladenburg

Ladenburg Projekt "Denkwerk Mittelalter" im Lobdengau-Museum erneut erfolgreich

Geschichte zum Leben erweckt

Archivartikel

Erneut macht das Lobdengau-Museum als dritter Lernort neben Schule und Universität eine gute Figur: "Wunderbar, dass Sie so aktiv dabei waren, das ist keineswegs selbstverständlich", sagte Jörg Peltzer, Historiker der Universität Heidelberg, bei der Eröffnung einer weiteren außergewöhnlichen Schau zu Museumsleiter Andreas Hensen.

Wie schon bei "Dagoberts Ladenburg" im vergangenen Oktober

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2875 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00