Ladenburg

Ladenburg Kirchen laden zu Einschulungsgottesdiensten ein

Gesegnet ins neue Schuljahr

Archivartikel

Die Kirchengemeinden laden alle Schulanfänger mit ihren Familien zu den Einschulungsgottesdiensten ein. Die neuen Erstklässler der Dalberg-Schule feiern am Freitag, 14. September, um 9 Uhr in beiden Altstadt-Kirchen ihre Einschulungsgottesdienste. In der St. Gallus-Kirche steht der Gottesdienst für die Schulanfänger des St. Josef- sowie des Günther’schen Kindergartens unter dem Motto „Gottes Segen begleitet mich“. Geprobt wird hierfür am 10. und 13. September um 10.30 Uhr in der St.-Gallus-Kirche.

In der evangelischen Stadtkirche hören die Schulanfänger des Anne-Frank sowie des Römernest-Kindergartens auf Jesus, der sagt: „Habt Vertrauen!“. Die Lieder für den Gottesdienst werden am Dienstag, 11. September, um 13 Uhr im Anne-Frank-Kindergarten eingeübt. Für die Erstklässler der Astrid-Lindgren-Schule findet der Gottesdienst am Freitag, 14. September, um 9 Uhr im Garten des St.-Johannes-Kindergartens statt. Zu den Proben treffen sie sich am 11. und 12. September um 10.30 Uhr in dem Kindergarten. red