Ladenburg

Ladenburg Theaterinitiative gibt ab 12. Mai die musikalische Komödie "Einer für Alles" in der Pflastermühle

Grenzen zwischen Bühne und Realität verwischen

Archivartikel

"Bitte macht doch mal wieder eine Komödie": Das wünschten sich Fans von "ihrer" Theaterinitiative Ladenburg (TiL) sehnlich, wie Regisseurin Christine Heinzel im Pressegespräch erzählt. Für die Spielleiterin kam "aber nur eine mit Niveau" in Frage. Und weil jede Mimen-Truppe neben einem Stück von Dramatiker Bertolt Brecht auch einmal ein Werk des bedeutenden englischen Theaterkomödien-Autoren

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema