Ladenburg

Ladenburg Wohnprojekt „Vielfalt“ ermittelt Architekturbüro

„Gruppe kann sich glücklich schätzen“

Archivartikel

„Ich möchte in Puschen in die Gemeinschaftsküche gehen.“ Das ist die „Vision“ einer engagierten Teilnehmerin der Werkstatt der Planungsgemeinschaft „Vielfalt“ mit drei in Frage kommenden Architekturbüros. Der Hausschuh-Wunsch spiegelt humorvoll einen Aspekt des ebenso kreativen wie seriösen Austauschs wider. Bei dem zweitägigen Arbeitstreffen am vergangenen Wochenende im Saal des evangelischen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3288 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema