Ladenburg

Ladenburg Änderungen bei der Linie 627

Haltestellen werden barrierefrei

Archivartikel

Die Haltepunkte Ankerplatz und Carl-Benz-Platz sind die ersten in Ladenburg, die ab Frühjahr 2019 barrierefrei umgebaut werden. Dies teilte Bürgermeister Stefan Schmutz in der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses (TA) mit. Bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten würden subventioniert. Noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten ausgeschrieben werden. „Zug um Zug wollen wir alle

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00