Ladenburg

Ladenburg VHS-Theaterinitiative bringt Premierenpublikum scheinbar mühelos zum Lachen

Heiteres Stück bereitet köstlichen Spaß

Archivartikel

Mit Aufräumen geht's auf der Bühne in der "Pflastermühle" los. Und vor allem diese Tätigkeit bleibt für die nächsten gut anderthalb Stunden ein zentrales Thema. Denn "Florence", umwerfend gespielt von Ursula Selig, ist nicht nur hysterisch und hypochondrisch. Sie hat auch einen Hygienefimmel. "Ich war schon als Kind schlampig", gesteht dagegen Heike Pfisterer als "Olive". Damit ist der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00