Ladenburg

Ladenburg Die örtlichen Künstlerinnen Cornelia Komor und Sandra Obel stellen bis 4. Juni im Verwaltungsgebäude aus

Ihre Bilder lassen das Rathaus zur Galerie werden

Archivartikel

„Wer nur sieht, hat nichts gesehen…“ - so heißt die aktuelle Ausstellung der Ladenburger Künstlerinnen Sandra Obel und Cornelia Komor. Noch bis einschließlich Montag, 4. Juni, sind ihre aktuellen Werke zu den regulären Öffnungszeiten im Ladenburger Rathaus zu sehen. Ein Besuch lohnt sich: Bereits die Besucher der Schau, die zuvor eine Woche lang im Domhof zu sehen war, zeigten sich überwältigt

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00