Ladenburg

Ladenburg Schüler des Carl-Benz-Gymnasiums nehmen an einwöchigem Planspiel in Den Haag teil / Resolutionen als Arbeitsgrundlage des „echten“ Gremiums

In Rolle von UN-Botschaftern geschlüpft

Bei einer internationalen Veranstaltung in Den Haag haben zehn Schüler des Ladenburger Carl-Benz-Gymnasiums (CBG) zusammen mit Geschwister-Scholl-Gymnasiasten aus Mannheim das afrikanische Land Kenia vertreten. Das einwöchige Planspiel, an dem die Jugendlichen im World Forum teilnahmen, simuliert eine Tagung von Fachleuten und Diplomaten der Vereinten Nationen und heißt THIMUN, was in der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema