Ladenburg

Neckar-Bergstraße Lärmaktionspläne sorgen zunehmend für innerörtliche Begrenzungen / Kommunen gewinnen mehr Einfluss

In Städten und Gemeinden gilt immer häufiger Tempo 30

Archivartikel

Maßnahmen gegen Straßenverkehrslärm werden in Städten und Gemeinden auch dieser Region immer wichtiger. Dem Bedürfnis der Anwohner tragen zunehmend Lärmaktionspläne Rechnung. Diese sollen Umgebungslärm dort reduzieren, wo die Belastung durch Geräusche ein gesundheitsschädigendes Ausmaß erreicht hat. Zunächst werden Lärmkarten errechnet. Daraus ergeben sich Maßnahmenkataloge, die die Kommunen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema