Ladenburg

Ladenburg Podiumsdiskussion im Domhof am 14. Mai zur anstehenden Kommunalwahl

Jugend befragt die Rathaus-Parteien

Archivartikel

Der Ladenburger Jugendgemeinderat (JGR) möchte das politische Interesse bei Gleichaltrigen wecken und auf die Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai, aufmerksam machen, bei der junge Leute ab 16 Jahren ihre Stimme abgeben dürfen. Dazu findet am Dienstag, 14. Mai, um 16.30 Uhr im Domhof eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aller im Rathaus vertretenen Parteien statt. Bis dahin sammeln JGR-Mitglieder in allen Schulen Fragen.

Arbeitshefte für Lehrkräfte

Die Lehrkräfte bekommen übrigens Arbeitshefte der Landeszentrale für politische Bildung für den Unterricht zum Thema Kommunalwahl. „Es wird sicher interessant, welche Antworten die Ladenburger Kommunalpolitiker auf die Fragen der Jugend haben“, teilt die städtische Sozialpädagogin Kerstin Pott von der JGR-Geschäftsstelle mit.

Die Fragen sollen bei der Podiumsdiskussion gestellt und beantwortet werden. Im Anschluss sei eine Veröffentlichung über soziale Medien vorgesehen. pj