Ladenburg

Ladenburg

Kirche bietet Andachten

Ab 1. Juli soll immer mittwochabends um 19.30 Uhr eine Abendandacht in der evangelischen Stadtkirche zu Ladenburg stattfinden. Das hat der Kirchengemeinderat beschlossen. Die Andachten mit dem Titel „durchatmen - Impulse zur Wochenmitte“ seien nicht als Ersatz für den Gottesdienst am Sonntag gedacht, sondern als zusätzliches Angebot für Menschen, die eine analoge Gottesdienstform in der Kirche suchen, so Pfarrer David Reichert.

Auf Gemeindegesang muss verzichtet werden. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes wird empfohlen. Eigentlich war geplant, bis Ende Juli keine Präsenzgottesdienste abzuhalten. Doch die Situation habe sich wegen verschiedener Entwicklungen geändert. Sonntags gibt es nach wie vor einen Online-Gottesdienst in Kooperation mit den Nachbargemeinden. 

Zum Thema