Ladenburg

Ladenburg Merian-Realschüler laufen für Kinderhilfswerk UNICEF

Kräfte gut einteilen und viele Gummiringe sammeln

Archivartikel

"Wir laufen für UNICEF" - so hieß eine sportliche Benefizaktion der Merian-Realschule (MRS) Ladenburg zugunsten des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UN). Insgesamt rund 560 Schüler aus allen Klassen drehten bis zu 20 Runden von jeweils 400 Metern Länge im Römerstadion. Klassenstufenweise gingen die Jugendlichen den ganzen regnerischen Vormittag über an den Start.

Mit Eltern,

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00