Ladenburg

Ladenburg Gemeinderat muss über Ergänzung der Anlaufstelle entscheiden

Kreis steigt in die Pflegeberatung ein

Archivartikel

Der Rhein-Neckar-Kreis will noch in diesem Jahr eine neue Außenstelle des Pflegestützpunktes Weinheim einrichten. Die hier angesiedelte Beratungsstelle wäre dann für die Stadt Ladenburg und die Gemeinden Ilvesheim, Edingen-Neckarhausen, Eppelheim und Brühl zuständig. In den genannten Kommunen leben derzeit rund 63 500 Menschen. Das Landratsamt rechnet damit, dass mehr als 2500 von ihnen im

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00