Ladenburg

Ladenburg Gemeinderat muss über Ergänzung der Anlaufstelle entscheiden

Kreis steigt in die Pflegeberatung ein

Archivartikel

Der Rhein-Neckar-Kreis will noch in diesem Jahr eine neue Außenstelle des Pflegestützpunktes Weinheim einrichten. Die hier angesiedelte Beratungsstelle wäre dann für die Stadt Ladenburg und die Gemeinden Ilvesheim, Edingen-Neckarhausen, Eppelheim und Brühl zuständig. In den genannten Kommunen leben derzeit rund 63 500 Menschen. Das Landratsamt rechnet damit, dass mehr als 2500 von ihnen im

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00