Ladenburg

Ladenburg

Kunstverein besucht Basel

Archivartikel

Der Kunstverein Ladenburg lädt zur Fahrt nach Basel in die Fondation Beyeler ein. Die Sonderausstellung zeigt vor allem Werke der frühen Schaffenszeit Picassos, die zu den kostbarsten der Moderne überhaupt zählen und in dieser Fülle und Qualität versammelt voraussichtlich nicht mehr zu sehen sein werden. Die Kosten betragen 55 Euro für Mitglieder, 65 Euro für Nicht-Mitglieder. Der Beitrag beinhaltet die Reisekosten und die Eintrittskarte.

Los geht es am 2. März um 8 Uhr am Ankerplatz in Ladenburg, die Rückkehr ist für 18.30 Uhr geplant. Der Bus mit 30 Plätzen fährt die Gruppe vor die Tür des Museums. Anmeldungen sind bis zum 15. Februar möglich. Fragen können per E-Mail (wiebke.huen@kunstverein-ladenburg.de) oder Telefon (06203/34 11) an die Vorsitzende Wiebke Hünermann-Neuert oder an die E-Mail-Adresse hp-ingrid.hoehle@t-online.de (Telefon 06203/56 88) gerichtet werden. Bei zu geringer Beteiligung behält sich der Verein vor, die Fahrt abzusagen. red