Ladenburg

Ladenburg Caritas-Kitas kämpfen mit Personalnot

„Lage hat sich etwas stabilisiert“

Archivartikel

Erzieherinnen und Erzieher sind landauf, landab dringend gesuchte Fachkräfte. Die Problemlage ist komplex. Auch in Ladenburg macht sich der Mangel bemerkbar: Konkret war der St.-Joseph-Kindergarten betroffen, wie jetzt bekannt wurde. „Wir mussten im Juli an vier Tagen eine von zwei Gruppen schließen“, sagt Caritas-Verwaltungsleiterin Monika Wolf auf Anfrage dieser Zeitung. Aus demselben Grund,

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00