Ladenburg

Ladenburg 42. Weihnachtsmarkt lockt schon am ersten Wochenende viele Besucher an

Lieder aus der Drehorgel stimmen herrlich nostalgisch

Archivartikel

"Was gibt es Schöneres, als mit der Familie oder Freunden über den Ladenburger Weihnachtsmarkt zu schlendern?", fragte Bürgermeister Rainer Ziegler bei der Eröffnung. Die kleine Budenstadt rund um den Marienbrunnen und auf dem Platz an den Kirchen mit der "Lebendigen Krippe" hat ihren Reiz. Anziehungspunkte sind ein vielseitiges Musikprogramm, die Kinderweihnachtswelt und 50, teils wechselnde

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00