Ladenburg

Neckar-Bergstraße Landesförderung für Lüftungsanlagen gegen Corona in Schulen möglich / Viele Verwaltungschefs skeptisch

„Lüften statt Geld ausgeben“

Archivartikel

Regelmäßiges Lüften lautet in Corona-Zeiten das Gebot der Stunde, wenn in geschlossenen Räumen mehrere Personen zusammenkommen. Das gilt besonders für Klassenzimmer. Ob dort zusätzlich Lüftungsanlagen sinnvoll sein könnten, darüber ist eine Diskussion entflammt. Denn das Kultusministerium stellt 40 Millionen Euro an Sonderfördermitteln mit Schwerpunkt auf Digitalisierung und

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4845 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema