Ladenburg

Ladenburg: Michael Scharr übergibt der Martinsschule 20 000 Euro

Manchmal wiederholt sich Geschichte doch

Archivartikel

Es heißt ja, dass sich Geschichte nicht wiederholt. Manchmal geschieht es aber doch, wie dieser Tage eine Spendenübergabe bewies: Michael Scharr übergab dem Förderverein der Martinsschule in Ladenburg einen symbolischen Scheck im Wert von sage und schreibe 20 000 Euro.

Bereits 1999 hatte das langjährige Vorstandsmitglied der heutigen SV Versicherungen 9000 Euro (18 000 Mark) gestiftet.

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00