Ladenburg

Ladenburg Der 44. Weihnachtsmarkt leidet unter Regen / Aussteller dennoch nicht unzufrieden / Evangelischer Kirchenchor begeistert

Marktmanager vergibt Note 3

Archivartikel

Dieses Jahr erlebten die Besucher des Weihnachtsmarkts in Ladenburg eine Premiere: Der evangelische Kirchenchor sang zur Eröffnung des „Lebendigen Adventskalenders“ erstmals auf dem Platz rund um den Marienbrunnen. Viele Zuhörer sangen begeistert mit. „Einen besseren Auftakt hätte es nicht geben können“, freute sich mit Gertrud Junghans eine Mitorganisatorin der ökumenischen Initiative neben

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2624 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema