Ladenburg

Ladenburg Ab Mittwoch „Schriftliches“ an CBG, MRS und WUN

Mit Deutsch geht es los

Am Carl-Benz-Gymnasium (CBG) in Ladenburg heißt es ab Mittwochmorgen, 18. April, wieder: „Ruhe bitte, Abiturprüfungen!“ Doch werden im Schulhaus oder davor sicherlich auch wieder allerlei Plakate mit Glückwünschen von Mitschülern zu sehen sein. Mit 89 Schülern tritt der diesjährige Jahrgang vollzählig zum „Schriftlichen“ an. Ebenso wie bei der Mittleren Reife an der benachbarten Merian-Realschule (MRS) sowie den Abschlussprüfungen an der Werkrealschule Unterer Neckar (WUN) geht es mit dem Fach Deutsch los.

Schwerpunktthemen an den Gymnasien in Baden-Württemberg sind „Dantons Tod“ von Georg Büchner, „Homo faber“ von Max Frisch, „Agnes“ von Peter Stamm und als Lyrik-Thema: „Natur und Mensch in der deutschsprachigen Lyrik von Sturm und Drang bis zur Gegenwart“. Am Freitag, 20. April folgt dann Englisch, während an MRS und WUN Mathematik geprüft wird. Am Montag, 23. April, sind verschiedene weitere Fächer an der Reihe.

Am Dienstag, 24. April, steht Spanisch (MRS und WUN: Englisch) und tags darauf am CBG Französisch an. Am Mittwoch, 2. Mai, setzt die Mathematik den Schlusspunkt beim Abi. Die mündlichen Abiturprüfungen finden am Montag, 25. Juni, statt. Der diesjährige Abiball ist auf Samstag, 7. Juli, terminiert. In Anlehnung an die Weltraumabenteuer-Episoden der populären Filmreihe „Star Wars“ lautet das diesjährige Motto der CBG-Abiturienten „Stark Wars - Abisode 2018“. pj