Ladenburg

Ladenburg Martinsschule sagt Disco ab

„Niemand wird gezwungen“

Archivartikel

„Es ist unverständlich und unverantwortlich, dass eine Behörde wie das Schulamt Schulen nicht vorsichtshalber schließt!“ Das schreibt am Donnerstag eine Schülermutter an diese Redaktion; sie fordert, dass die Ladenburger Martinsschule wegen der Corona-Epidemie vorübergehend geschlossen werden müsse und erklärt, dass sie ihre Tochter ab sofort zuhause lassen wolle.

„Viele unserer Kinder,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema