Ladenburg

Corona

Notbetreuung in Ladenburger Schulen und Kitas

Ladenburg.Ab Montag, 11. Januar, gelten landesweit noch strengere Kontaktbeschränkungen. "Die Stadt Ladenburg bittet Familien um Mithilfe und Unterstützung zur Vermeidung von Kontakten für eine Eindämmung des Corona-Virus", heißt es aus der Stadtverwaltung. Schulen werden bis zum 31. Januar grundsätzlich geschlossen.

Davon abweichend ist eine Öffnung der Grundschulen, der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren und der Schulkindergärten ab 18. Januar auf der Grundlage der dann verfügbaren Daten möglich. Des Weiteren werden bis einschließlich 17. Januar die Kindertageseinrichtungen geschlossen. Über eine Öffnung ab dem 18. Januar werde nach Vorlage der verfügbaren Daten entschieden.

Zum Thema