Ladenburg

Ladenburg Telekom dünnt öffentliches Angebot weiter aus

Nur noch fünf Telefonzellen

Archivartikel

Die Deutsche Telekom will in Ladenburg drei der heute noch vorhandenen acht öffentlichen Fernsprecher abbauen. Das teilte Bürgermeister Rainer Ziegler am Mittwoch im Technischen Ausschuss des Gemeinderates mit. Betroffen davon ist unter anderem die einzige Telefonzelle in der Weststadt, die an der Astrid-Lindgren-Schule steht.

Abgebaut wird auch die Telefonzelle in der Schwarzkreuzstraße

...
Sie sehen 43% der insgesamt 921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00