Ladenburg

Ladenburg Lebendige Geschichte von 1849 zum Anfassen begeistert beim Internationalen Museumstag

Preußen mit Pickelhauben marschieren in der Stadt auf

Archivartikel

Geschichte zum Anfassen beim Internationalen Museumstag in Ladenburg: Vor dem Lobdengau-Museum sang einer Revolutionslieder. Es roch nach Aufruhr. Auf der benachbarten Wiese auf dem Bischofshof war ein Feldlager aus Stroh, Holz und Tannenzweigen aufgebaut. Da ertönte ein Trommelwirbel: Drei Soldaten mit Pickelhauben, Manteldecken, Tornistern und Musketen marschieren auf. Der preußische

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema