Ladenburg

Ladenburg „Habana Café“ begeistert bei Heimspiel im Glashaus

Römerstadt-Musiker rühren feurige Salsa an

Archivartikel

Wegen des unsicheren Wetters trat die aus vielen Ladenburgern bestehende Gruppe „Habana Café“ nicht wie geplant im Waldpark, sondern im voll besetzten Glashaus auf. Das Konzert in der Veranstaltungsreihe des „Vereins Initiative im Waldpark“ war also ein Heimspiel für einige der Mitglieder, nämlich Silvia Frieß (Gesang), Cornelia Bessler Nigl (Alt-Saxofon). Barbara Klimm (Congas), Sabine Ermel

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00