Ladenburg

Ladenburg Hans und Horst Wilser aus Heidelberg stiften Porzellanplatte

"Schönes Stück" bereichert Sammlung

Archivartikel

Die kleine, aber feine Sammlung von exquisitem Porzellan aus der kurfürstlichen Manufaktur Frankenthal im Ladenburger Lobdengaumuseum ist um ein weiteres Exemplar reicher: Die Brüder Hans und Horst Wilser aus Heidelberg haben auf Anregung des in Ladenburg lebenden Auktionators Mike Metz eine Platte aus dem Jahr 1765 gestiftet.

Eingangs einer Führung der Heidelberger "Akademie für Ältere"

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00