Ladenburg

Ladenburg Stadt ruft zum Laubsammeln auf

Schönste Fotos werden belohnt

Mit vereinten Kräften gegen Laub auf den Straßen: Ab sofort ruft die Stadt Ladenburg ihre Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an ihrer Laubsammelaktion mit Foto-Wettbewerb auf. Als Siegprämie winkt ein Einkaufsgutschein über 50 Euro.

Wer sich am Sammeln des Laubs von Straßenbäumen beteiligen möchte, kann sich dafür ab Montag, 19. Oktober, bis zu fünf kostenlose Säcke im Bürgerbüro, beim Bauhof oder bei Radsport Ruster abholen, informiert die Stadt in einer Mitteilung. Das Bürgerbüro ist montags und dienstags von 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr geöffnet, mittwochs von 7 bis 12 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 15 bis 19 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Beim Bauhof gibt es die Laubsäcke dienstags und donnerstags von 8 bis 12 Uhr und bei Radsport Ruster zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18.30 Uhr (ab November bis 18 Uhr) sowie Mittwoch und Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Die gefüllten Säcke sollen gut sichtbar am Gehwegrand platziert werden. Dort werden sie dann bis zum 27. November von den Mitarbeitern des Bauhofs eingesammelt, schreibt das Rathaus.

Gutscheine zu gewinnen

Wer beim Laubsammeln ein schönes Foto schießt, kann sich außerdem an einem Wettbewerb beteiligen, bei dem die drei schönsten Bilder von der Stadtverwaltung ausgezeichnet werden. Unter dem Stichwort „Jedes Blatt zählt“ können Teilnehmer ihre Fotos per E-Mail an nicole.hoffmann@ladenburg.de schicken. Einsendeschluss ist am Sonntag, 29. November. Der erste Platz wird mit Ladenburg-Gutscheinen im Wert von 50 Euro prämiert, der zweite und der dritte Platz mit Gutscheinen im Wert von 30 Euro beziehungsweise 20 Euro. Teilnehmen können neben Einzelpersonen auch Institutionen wie Kindergärten, Schulen, Firmen oder Vereine. 

Info: Einsendungen per Mail an: nicole.hoffmann@ladenburg.de 

Zum Thema