Ladenburg

Ladenburg "Römerkoffer" als neues pädagogisches Instrument im Lobdengau-Museum vorgestellt / Zum vor Ort nutzen und Ausleihen

Spenden ermöglichen Einsatz authentischer Gegenstände

Archivartikel

Vieles lässt sich leichter begreifen im Sinne von geistig erfassen, wenn es sich auch anfassen lässt. Diese Erfahrung macht Andreas Hensen bei Führungen vor allem mit Kindern und Jugendlichen immer wieder. Deshalb hat der Chef des Ladenburger Lobdengau-Museums für sein Haus "Römer-Koffer" angeschafft. Die historischen Container enthalten authentische Gegenstände, wie sie im antiken Lopodunum

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00