Ladenburg

Ladenburg

Spielzeugmarkt im Gymnasium

Archivartikel

Ein Eisenbahn- und Spielzeugmarkt findet am Samstag 23. Februar, im Carl-Benz-Gymnasium (Realschulstraße 4) von 11 bis 16 Uhr statt. Seit 1984 gibt es diesen Markt. Von etwa 30 Ausstellern werden Eisenbahnen und Zubehör aller Hersteller sowie Modellautos und älteres Spielzeug angeboten.

Selbstverständlich kann auch mal ein passendes Teil für die Eisenbahn gegen ein überflüssiges Exemplar bei einem Aussteller eingetauscht werden. An einem Ankauf ist der eine oder andere Aussteller auch interessiert.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene drei Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt. Natürlich ist auch eine Probestrecke vorhanden und für Verpflegung gesorgt. red