Ladenburg

Ladenburg: Rat billigt Verwendung der Fördermittel / Anhebung der Grundsteuer umstritten

Stadt steckt Konjunkturgeld in die Schulen

Archivartikel

Hans-Jürgen Emmerich

Die Stadt Ladenburg investiert insgesamt über eine Million Euro in die energetische Sanierung von Schulen und städtischen Gebäuden. Das hat der Gemeinderat am Mittwoch beschlossen. Fast 800 000 Euro davon kommen als Fördermittel aus dem Konjunkturpaket II des Bundes. Um die damit verbundenen Mehrausgaben für die Stadt von 270 000 Euro zu finanzieren, soll die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00